Frauke Heitmann
 

Frauke Heitmann

Geboren am 10.05.1961 in Gelsenkirchen. Während der Schulzeit Mitwirkung in unterschiedlichen Instrumental- und Chorensembles








1981 Abitur
1981-1985 Studium der "Allgemeinen Musikerziehung" an der Folkwang Hochschule für Musik, Theater, Tanz in Essen mit den Instrumentalfächem Klavier und Fagott
1985 Staatliche Musiklehrerprufung
Seit 1985 Lehrkraft für musikalische Früherziehung, Grundausbildung und Klavier an der Niederrheinischen Musik- und Kunstschule Duisburg (NMKS)
1988 und 1989 Leitung von Fortbildungskursen für Erzieherinnen bei der Stadt Duisburg
1990 - 1995 Leitung von Musicalproduktionen an der NMKS
1992 - 1994 Berufsbegleitende Fortbildung in "Dispokinesis" bei G.O. van de Klashorst
1994 - 1998 Lehrauftrag für Methodik/Didaktik der elementaren Musikpädagogik an der Folkwang Hochschule Essen. Dozentin für elementare Musikpädagogik bei den berufsbegleitenden Lehrgängen des Verbandes deutscher Musikschulen (VDM)
Seit 1996 Leitung und Aufbau der Theaterwerkstatt an der NMKS, zusammen mit Regina Köllner-Kolb
Seit 1997 Konzeption und Leitung der "Duisburger Kinderkonzerte" in Zusammenarbeit mit dem Theater der Stadt Duisburg
1999 und 2000 Berufsbegleitende Ausbildung zur Theaterpädagogin am Off - Theater, Neuss