Gudrun Heyens

 

Gudrun Heyens

Jahrgang 1950, lebt in Duisburg.

Studium Blockflöte und Violine in Köln bei Günther Höller und Franz-Josef Maier

1973-81 Blockflötistin bei musica antiqua-köln

Zahlreiche Rundfunkaufnahmen und umfangreiche internationale Konzerttätigkeit.

Deutscher Schallplattenpreis für„Concerti per flauto“ (DGG)

1984-2002 Mitglied des„Marais-Consort“ CD-Einspielungen in den verschiedensten Besetzungen, u.a. mit Gambenconsort
Seit 1985 Professur für Blockflöte an der FolkwangHochschule
Autorin eines umfangreichen Blockflötenschulwerks (Schott-Verlag), dass in mehrere Sprachen übersetzt wurde. Damit zahlreiche Kurse und Lehrtätigkeit u.a. in Taiwan, England, Holland, Estland und Deutschland.

1998 Deutscher Musikeditionspreis für „Spiel und Spaß mit der Blockflöte“

2003 Musikpädagogikpreis der Stadt Duisburg für die Musikpädagogische Förderung junger Menschen

seit 07/2003 Prorektorin der Folkwang-Hochschule
seit 2004 Präsidentin der ERTA Deutschland (European Recorder Teachers Association)