Der Förderpreis der Köhler-Osbahr-Stiftung
für den musikalischen Nachwuchs

Der Förderpreis für den musikalischen Nachwuchs wird seit 1994 jährlich vergeben. Er ist ein wichtiges Instrumentarium bei der musikalischen Förderung junger Menschen.

Seit dieser Zeit wurden über 100 junge Musikerinnen und Musiker ausgezeichnet. Dabei handelt es sich sowohl um Studenten der Folkwang Universität der Künste Duisburg als auch um Schüler der Niederrheinischen Musik- und Kunstschule Duisburg. Das Preisgeld beträgt insgesamt 8.000 EURO.

Die jährliche Preisvergabe erfolgt im Rahmen eines Matinée-Konzertes im Foyer des Theaters der Stadt Duisburg.

Preisverleihung 2018

Gemeinsam stellten sich am Sonntag, 8. Juli 2018 um 11 Uhr alle Preisträger der Förderpreise der Köhler-Osbahr-Stiftung des Jahres 2018 sowie die Preisträger der Musikpädagogikpreise 2018 der Stadt Duisburg in Verbindung mit der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Stadt Duisburg, sowie der künstlerische Leiter des Wettbewerbs Prof. Till Engel und die Leiterin der Musik- und Kunstschule Frau Johanna Schie der Öffentlichkeit beim Preisträgerkonzert im Theater der Stadt Duisburg (Foyer) vor. Die Verleihung der Förderpreise erfolgt durch Herrn Oberbürgermeister Sören Link, die Übergabe der Musikpädagogikpreise erfolgt durch Herrn Thomas Krützberg, Dezernent für Familie, Bildung und Kultur.

Zusammenfassung zur Förderpreisverleihung 2018 (pdf)

Fotostrecke zur diesjärigen Preisverleihung

Videos zur diesjährigen Preisverleihung:

Preisträger der Musik- und Kunstschule Duisburg

Der erste Beitrag der Preisträger stammt vom ausgezeichneten Trio Elementi bestehend aus Caroline Frey an der Violine, Cornelia Briese am Violoncello und Benedikt ter Braak am Klavier und gleichzeitig Komponist des vorgetragenen Stücks RUST AND DUST

Beitrag von Princella Pereira Schülerin in der Klasse von Daniel Basso-Teubert

Gesangsvortrag von Anna Gajewski Schülerin in der Klasse von von Benjamin Peters.


Preisträger der Folkwang Universität der Künste

Vortrag von Pin-Lien Wang aus der Klasse von Prof. Till Engel am Klavier

Vortrag von Azad Cicek auf der Baglama bei der Förderpreisverleihung 2018 der Koehler-Osbahr-Stiftung

Vortrag von Yejin Kwon aus der Klavierklasse von Prof. Susanne Achilles

Raimu Satoh aus der Klasse von Prof. Henri Sigfridsson. Sie spielte Claude Debussy, Prélude pour le piano Nr. 1 Brouillards und Nr. 12 Feux d´Artifice.

YouKyoung Yoon, Violine, Sanjung Lee, Violoncello und Moena Katsufuji, Klavier aus der Klasse von Prof. Thomas Hoppe bilden das Rhein Trio und spielten ein Stück von Joseph Haydn.


Weitere Videos von der Förderpreisverleihung 2018

Das Grusswort von Oberbürgermeister Sören Link zur Förderpreisverleihung 2018


Zum Abschluss noch ein grosser Bilderbogen vom 08. Juli 2018 aus dem Opernfoyer im Theater Duisburg von der Förderpreisverleihung der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft an junge Musiker der Musik- und Kunstschule der Stadt Duisburg und der Folkwang Universität Der Künste, Standort Duisburg. Das angefügte Video wurde mit Musik des Trio Elementi unterlegt.



Preisverleihung 2017

Im Opernfoyer des Theaters der Stadt Duisburg wurden am Sonntag, 09. Juli 2017 im Rahmen einer Feierstunde die Förderpreise der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft für hervorragende Leistungen im Bereich des musikalischen Nachwuchses sowie die Musikpädagogikpreise überreicht.
Anwesend waren u.a. der Duisburger Oberbürgermeister Sören Link, Bürgermeister Manfred Osenger, Kulturdezernent Thomas Kruetzberg, Brigitte Findeisen, die persönliche Nachfolgerin des Stifters sowie zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Eine Zusammenfassung der Veranstaltung als PDF-Dokument.
Durch einen Klick auf das Bild öffnen Sie das PDF Dokument und können den gesamten Bericht lesen.

Videos zur diesjährigen Preisverleihung:

Wir zeigen zunächst einen ausführlichen Bilderbogen der Veranstaltung.



Grussworte der Stadt Duisburg von Oberbürgermeister Sören Link.



Der 17jährige Abiturient Sami Kim aus Duisburg ist einer der Förderpreisträger, die am
Sonntag, 09. Juli 2017 von der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft für ihre besonderen musikalischen Leistungen ausgezeichnet wurden.
Für den Klavier- und Geigespieler ist es nicht die erste Auszeichnung dieser Art und auch in
Bundeswettbewerben von Jugend musiziert konnte er sich schon durchsetzen.

Wir sprachen mit Sami Kim und zeigen darüber hinaus seinen Klaviervortrag.



Der 9jährige Hornist Binyamin I. Vogt war in diesem Jahr der jüngste Förderpreisträger im Wettbewerb der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft.

Wir zeigen den Beitrag des jungen Hornisten beim Preisträgerkonzert im Opernfoyer des Theaters Duisburg.



Im Bereich Gesang wurde der aus Namibia stammende und über Portugal nach Deutschland gekommene Daniel Ilunga, der sage und schreibe sieben Sprachen spricht und neben der Musik, zu der ihn kein Geringerer als Justin Bieber brachte, Sport als eines seiner grössten Hobbies nennt, mit dem Förderpreis der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft im Rahmen des Förderpreiskonzertes am Sonntag, 09. Juli 2017 im Opernfoyer des Theaters Duisburg ausgezeichnet.

Wir zeigen seinen musikalischen Beitrag und ein Gespräch mit ihm.



Johanna Schie, die Leiterin der Musik- und Kunstschule der Stadt Duisburg berichtete im Rahmen des Preisträgerkonzerts der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft zur Verleihung der Förderpreise für den musikalischen Nachwuchs und der Verleihung der Musikpädagogikpreise über die ausgezeichneten Nachwuchsmusiker ihres Instituts sowie die Musikpädagogen.




Preisverleihung 2016

Gemeinsam stellten sich am Sonntag, 3. Juli 2016 um 11 Uhr alle Preisträger der Förderpreise der Köhler-Osbahr-Stiftung des Jahres 2016 sowie die Preisträger der Musikpädagogikpreise 2016 der Stadt Duisburg in Verbindung mit der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Stadt Duisburg, sowie der künstlerische Leiter des Wettbewerbs Prof. Till Engel und die Leiterin der Musik- und Kunstschule Frau Johanna Schie der Öffentlichkeit beim Preisträgerkonzert im Theater der Stadt Duisburg (Foyer) vor. Die Verleihung der Förderpreise erfolgt durch Herrn Oberbürgermeister Sören Link, die Übergabe der Musikpädagogikpreise erfolgt durch Herrn Thomas Krützberg, Dezernent für Familie, Bildung und Kultur.

Fotostrecke zur diesjährigen Preisverleihung:

Förderpreisverleihung Koehler Osbahr Stiftung am 03.07.2016 Theater Duisburg

Videos zur diesjährigen Preisverleihung:

Preisträger der Folkwang Universität

Evenos String Quartett Teil 1 bei der Förderpreisverleihung 2016 der Koehler-Osbahr-Stiftung

Evenos String Quartett Teil 2 bei der Förderpreisverleihung 2016 der Koehler-Osbahr-Stiftung

Yun-Woo Park - Klavier

Yumi Tanizaki - Klavier

Preisträger der Musik- und Kunstschule Duisburg

Deborah Kim - Horn

Miriam Schlünkes - Gitarre und Gesang

Iman Nihat - Baglama



Preisverleihung 2015

Gemeinsam stellen sich am Sonntag, 14. Juni 2015 um 11 Uhr alle Preisträger der Förderpreise der Köhler-Osbahr-Stiftung des Jahres 2015 sowie die Preisträger der Musikpädagogikpreise 2015 der Stadt Duisburg in Verbindung mit der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Stadt Duisburg, sowie der künstlerische Leiter des Wettbewerbs Prof. Till Engel und die Leiterin der Musik- und Kunstschule Frau Johanna Schie der Öffentlichkeit beim Preisträgerkonzert im Theater der Stadt Duisburg (Foyer) vor. Die Verleihung der Förderpreise erfolgt durch Herrn Oberbürgermeister Sören Link, die Übergabe der Musikpädagogikpreise erfolgt durch Herrn Thomas Krützberg, Dezernent für Familie, Bildung und Kultur.

Pressemitteilung zur Förderpreisverleihung 2015 (pdf)

Fotos der Preisverleihung 2015:

Videos zur diesjährigen Preisverleihung:

Grußrede von OB Soeren Link bei der Förderpreis-Verleihung der Köhler-Osbahr-Stiftung 2015

Erika Kamura - Förderpreisträgerin der Köhler-Osbahr-Stiftung 2015

Pil-Won Seon - Förderpreisträger der Köhler-Osbahr-Stiftung 2015

Sarah Seppendorf - Förderpreisträgerin der Köhler-Osbahr-Stiftung 2015

Cicerone Ensemble - Förderpreisträger der Köhler-Osbahr-Stiftung 2015

Junk Trio - Förderpreisträger der Köhler-Osbahr-Stiftung 2015

Dialoghi Quartett - Förderpreisträger der Köhler-Osbahr-Stiftung 2015

Das Dialoghi-Quartett im Gespräch

Förder- und Musikpädagogik-Preise 2015 der Köhler-Osbahr-Stiftung



Preisverleihung 2014

Gemeinsam stellten sich am Sonntag, 29. Juni 2014 um 11 Uhr alle Preisträger der Förderpreise der Köhler-Osbahr-Stiftung des Jahres 2014 sowie die Preisträger des Musikpädagogikpreises und des Musikpädagogikprojektpreises 2014 der Stadt Duisburg in Verbindung mit der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Stadt Duisburg, sowie der künstlerische Leiter des Wettbewerbs Prof. Till Engel und die Leiterin der Musik- und Kunstschule Frau Johanna Schie der Öffentlichkeit beim Preisträgerkonzert im Theater der Stadt Duisburg (Foyer) vor. Die Verleihung der Förderpreise erfolgte durch Herrn Oberbürgermeister Sören Link, die Übergabe des Musikpädagogikpreises und des Musikpädagogikprojektpreises erfolgte durch Herrn Thomas Krützberg, Dezernent für Familie, Bildung und Kultur.

Bericht zur Förderpreisverleihung 2014 (pdf)

Fotos der Preisverleihung 2014:

Videos zur diesjährigen Preisverleihung:

Erste Impressionen 29.06.2014

Sami Kim - Förderpreisträger der Köhler-Osbahr-Stiftung 2014

Clarissa Lang - Förderpreisträgerin der Köhler-Osbahr-Stiftung 2014

Duisburgs OB Soeren Link beim Preisträgerkonzert der Köhler-Osbahr-Stiftung

Jonas Erdmann - Förderpreisträger der Köhler-Osbahr-Stiftung

Michael Hillringhaus - Förderpreisträger der Köhler-Osbahr-Stiftung

Rede von MKS Leiterin Johanna Schie - Preisträger-Konzert Köhler-Osbahr-Stiftung

Aya Ohtsuta - Förderpreisträgerin 2014 der Köhler-Osbahr-Stiftung

Benedikt ter Braak - Förderpreisträger 2014 der Köhler-Osbahr-Stiftung

Prof Till Engel mit der Laudatio Förderpreisträger Köhler-Osbahr-Stiftung

Verleihung der Förderpreise der Köhler-Osbahr-Stiftung

Jonathan Zydek - Preisträger der Köhler-Osbahr-Stiftung 2014

Musikpädagogik-Preise 2014 der Köhler-Osbahr-Stiftung

Bartholdy Trio - Förderpreise der Köhler-Osbahr-Stiftung



Preisverleihung 2013

Gemeinsam stellten sich am Sonntag, 16. Juni 2013 um 11 Uhr alle Preisträger der Förderpreise der Köhler-Osbahr-Stiftung des Jahres 2013 sowie die Preisträgerin des Musikpädagogikpreises 2013 der Stadt Duisburg in Verbindung mit der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Stadt Duisburg, sowie der künstlerische Leiter des Wettbewerbs Prof. Till Engel und die Leiterin der Niederrheinischen Musik- und Kunstschule Frau Johanna Schie der Öffentlichkeit beim Preisträgerkonzert im Theater der Stadt Duisburg (Foyer) vor. Die Verleihung der Förderpreise erfolgte durch Herrn Oberbürgermeister Sören Link, die Übergabe des Musikpädagogikpreises erfolgte durch Herrn Thomas Krützberg, Dezernent für Familie, Bildung und Kultur.

Fotos der diesjährigen Preisverleihung:

Videoclips der diesjährigen Preisverleihung:

Preisträgerkonzert der Köhler-Osbahr-Stiftung vom 16.06.2013 - Teil I




Preisverleihung 2012

Gemeinsam stellen sich am Sonntag, 24. Juni 2012 um 11 Uhr alle Preisträger des Förderpreises der Köhler-Osbahr-Stiftung des Jahres 2012 sowie die Preisträger der Musikpädagogikpreise 2012 der Stadt Duisburg in Verbindung mit der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Köhler-Osbahr-Stiftung, Vertreter der Stadt Duisburg, sowie der künstlerische Leiter des Wettbewerbs Prof. Till Engel und die Leiterin der Niederrheinischen Musik- und Kunstschule Frau Johanna Schie. der Öffentlichkeit beim Preisträgerkonzert im Theater der Stadt Duisburg (Foyer) vor. Die Verleihung der Urkunden übernimmt Herr Frank Albrecht, Vorsitzender des Kulturausschusses.

Bericht zur Förderpreisverleihung 2012 (pdf)

Preisträger der Folkwang-Studierenden | Fach Klavier

NMKS- Preisträger 2012 | Aris Blettenberg, Klavier

NMKS- Preisträger 2012 | Jakob Camp, Saxophon

NMKS- Preisträger 2012 | Katharina Schmitz, Popgesang