Donnerstag, 19. Januar 2017

3. Sparkassenkonzert der aktuellen Staffel

Tolle Eindrücke aus dem 3. Sparkassenkonzert der aktuellen Staffel, unterstützt von der Sparkasse Duisburg unter der Überschrift „Grosse Klaviermusik“ an der Folkwang Universität der Künste am Standort Duisburg mit der Pianistin Yejin Gil und dem Pianisten Kai Schumacher.
Beide sind Absolventen der Folkwang Universität und beide wurden vor 10 Jahren mit dem Nachwuchsförderpreis der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft ausgezeichnet.


Donnerstag, 12. Januar 2017

Verlängerung der Ausstellung „Freue Dich und trinke wohl!“ zum griechischen Symposion

Liebe Freunde der Sammlung Köhler-Osbahr!

Die Ausstellung „Freue Dich und trinke wohl!“ zum griechischen Symposion geht in die Verlängerung:
Bis zum 26. März wird die Präsentation zu antiken Trinksitten im Kultur- und Stadthistorischen Museum zu sehen sein!

Entsprechend gibt es in den kommenden Wochen auch noch einige schöne Veranstaltungen, zu denen ich Sie ganz herzlich einladen möchte:
So werden wir etwa in einem Gespräch mit Prof. Cornelia Weber-Lehmann die etruskischen Trinksitten beleuchten.
Zur Finissage erweitern wir den Blick bis nach Mesopotamien und lassen uns durch einen Vortrag von Prof. Astrid Nunn die orientalische Feierkultur näherbringen.
Anbei sende ich Ihnen den aktualisierten Flyer, dem Sie die Termine und weitere Informationen entnehmen können.

Nicht versäumen möchte ich die Gelegenheit, Sie auch zum Vortrag der Archäologin Dr. Birgit Öhlinger aus Innsbruck am 15. Januar, 15 Uhr, einzuladen.
An diesem Nachmittag wird es um den Austausch zwischen Griechen und Sizilianern auf dem Monte Iato/Sizilien gehen – bei dem Gelage und Gastfreundschaft eine nicht unwesentliche Rolle spielten…

Wir würden uns sehr freuen, Sie hierzu begrüßen zu dürfen!
Flyerbild
Flyer zur Ausstellung


Mittwoch, 11.Januar 2017

Pro Duisburg e.V. – adventlicher Nachmittag mit Jupp Goetz im Duisburger Hof

Wir blicken noch einmal zurück in die Vorweihnachtszeit und hier auf den 10.Dezember 2016 wo der Verein pro Duisburg e.V. im grossen Saal des Duisburger Hofs einen adventlichen Nachmittag veranstaltete. Hermann Kewitz, der Vorsitzende freute sich darüber, neben zahlreichen Vereinsmitgliedern auch Teilnehmer des Projekts „Patenschaften für Geflüchtete“ der Bürgerstiftung Duisburg begrüssen zu können, die auf Einladung von Brigitte Findeisen vom Vorstand der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft an dem Nachmittag teilnahmen. Für die musikalische Gestaltung war der Duisburger Musiker Jupp Götz verantwortlich, aber nicht alleine, denn schliesslich singt man in der Vorweihnachtszeit gerne gemeinsam. Wir beginnen mit dem Lied „Die Gedanken sind frei“.